Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill mehr verpassen.

17.02.2020 – 14:40

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill

POL-LDK: Altes Bad bei Blasbach im Wald entsorgt/ Polizei bitte um Mithilfe

POL-LDK: Altes Bad bei Blasbach im Wald entsorgt/ Polizei bitte um Mithilfe
  • Bild-Infos
  • Download

Dillenburg (ots)

   -- 

Wetzlar-Blasbach: Altes Bad im Wald entsorgt/ Polizei bitte um Mithilfe

Altrosa oder Terrakotta, so würden die Ermittler der Wetzlarer Polizei den Farbton des Badezimmerporzellans bezeichnen, das Unbekannte im Wald bei Blasbach entsorgten. Neben Klo-Schüssel, Waschbecken und Spülkasten, ließen sie unter anderem Kacheln mit einem auffälligen Blumendesign und eine Duschkabine dort zurück.

Die Umweltsünder nahmen die Zufahrt zum Diabaswerk am Zubringer zur A45. Direkt nach der Unterführung bogen sie links auf einen Feldweg ab und entsorgten ihr altes Bad in der Natur.

Entdeckt wurde der Müll am 05.02.2020 (Mittwoch).

Die Polizei Wetzlar sucht nun Zeugen, die Angaben zur Herkunft dieses "alten" Bades machen können. Hinweise nehmen die Ermittler unter Tel.: (06441) 9180 entgegen.

Guido Rehr, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 0611/327663040

E-Mail: pressestelle-lahn-dill.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill, übermittelt durch news aktuell