Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Wolfsburg mehr verpassen.

31.07.2020 – 10:42

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Wohnungseinbruch - Täter erbeuten Schmuck und Bargeld

Wolfsburg (ots)

Wolfsburg OT Westhagen, Wismarer Straße 30.07.2020, 19.15 Uhr - 21.50 Uhr

Bargeld und Schmuck erbeuteten Unbekannte bei einem Einbruch in eine Wohnung in der Wismarer Straße. Wie hoch der dabei angerichtete Gesamtschaden ist, werden die Ermittlungen in den nächsten Tagen ergeben. Der Einbruch ereignete sich am Donnerstagabend zwischen 19.15 Uhr und 21.50 Uhr. Nach derzeitigem polizeilichen Ermittlungsstand gelangten die Täter auf bislang unbekannte Art und Weise in das Mehrfamilienhaus. Sie begaben sich zu der tatbetroffenen Wohnung, öffneten gewaltsam die Eingangstür und konnten somit die dahinterliegenden Räume betreten. Bei ihrem Beutezug fielen ihnen besagter Schmuck und Bargeld in die Hände. Danach verließen sie unerkannt den Ort des Geschehens. Die Polizei hofft auf Zeugen, die verdächtige Personen bemerkt haben. Hinweise an die Polizeiwache in der Heßlinger Straße, Rufnummer 05361/4646-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell