Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

18.07.2018 – 10:42

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Einbruch in VW Bus - Rucksack entwendet

Wolfsburg (ots)

Wolfsburg, Poststraße, Parkhaus 17.07.2018, 13.00 Uhr - 17.20 Uhr

Nicht schlecht staunte ein 46 Jahre alter Wolfsburger, als er am Dienstagnachmittag wieder zu seinem Fahrzeug kam. Unbekannte hatten die Seitenscheibe seines blauen VW T4 zerstört und einen teuren Rucksack nebst Inhalt aus dem Fahrgastraum entwendet. Der 46-Jährige hatte am Dienstagmittag gegen 13.00 Uhr seinen VW Bus im Untergeschoss des Parkhauses in der Poststraße auf dem Stellplatz 89 ordnungsgemäß verschlossen abgestellt. Als er gegen 17.20 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug zurückkehrte sah er die böse Überraschung. Durch den Verlust des Rucksackes ist ein Schaden von etwa 100 Euro zu beklagen. Wie hoch der entstandene Gesamtschaden ist, wird in den nächsten Tagen ermittelt werden. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang wieder einmal darauf hin, nach Verlassen des Fahrzeugs, keine Wertgegenstände sichtbar im Fahrzeug zurückzulassen. Auch die kurze Abwesenheit des Fahrzeugbesitzers nutzen Ganoven aus, um in das Fahrzeug einzubrechen und sich unrechtmäßig zu bereichern. Die Ermittler hoffen darauf, dass anderen Besuchern des Parkhauses verdächtige Personen aufgefallen sind und bitten um Hinweise an die Polizeiwache in der Heßlinger Straße, Rufnummer 05361/4646-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung