PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Salzgitter mehr verpassen.

05.07.2021 – 19:49

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 05.07.2021.

Salzgitter (ots)

Kind bei Verkehrsunfall verletzt.

Salzgitter, Kurt-Schumacher-Ring, 05.07.2021, 13:50 Uhr.

Nach bisherigem Ermittlungsstand überquerte ein 10-jähriger Junge mit seinem Cityroller die Straße und wurde hierbei von einem auf der Fahrbahn fahrenden Lkw eines 47-jährigen Mannes erfasst.

Das Kind wurde hierbei offensichtlich nicht unerheblich verletzt und musste unverzüglich in ein Krankenhaus nach Braunschweig gefahren werden.

An dem Lkw entstand ein Sachschaden von ca. 300 Euro.

Die Polizei ermittelt, wie sich der Unfall zugetragen hat.

Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei in Salzgitter Lebenstedt unter der Rufnummer 05341/18970 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit
Matthias Pintak
Telefon: 05341/1897-104
E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Salzgitter
Weitere Storys aus Salzgitter
Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter
Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter