Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Salzgitter mehr verpassen.

17.02.2020 – 16:24

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 17.02.2020 für den Bereich Peine. Ergänzung.

Salzgitter (ots)

Ursprungsmeldung vom 15.02.2020.

Feuer in Wohnunterkunft.

Landkreis Peine, Bettmar, Trift, 15.02.2020, 18:25 Uhr.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei kam es in einer Wohnunterkunft zu einem Ausbruch eines Feuers im 1. OG des Hauses. Daraufhin wurden unverzüglich Rettungskräfte und mehrere Einsatzfahrzeuge der Polizei entsandt. Bei dem Feuer entstand eine starke Rauchentwicklung. Durch die Rettungskräfte wurde das Gebäude evakuiert und das Feuer gelöscht. Es wurde mindestens eine Person verletzt. Sie musste in das Krankenhaus gebracht werden. Derzeit ermittelt die Polizei die Brandursache. Angaben zu den Schäden und zur Schadenshöhe können derzeit nicht gemacht werden. Es gibt keinerlei Hinweise auf eine fremdenfeindliche und vorsätzlich verursachte Brandlegung.

Korrektur: Es gibt keinerlei Hinweise auf eine fremdenfeindlich verursachte Brandlegung.

Ergänzung der Ursprungsmeldung:

Weitere polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass der 34-jährige Bewohner der im ersten Obergeschoss befindlichen Wohnung offensichtlich vorsätzlich eine Brandlegung an mehreren Stellen verursacht haben könnte.

Die Polizei hat derzeit keinerlei Hinweise auf ein gewaltsames Eindringen in das Haus durch unberechtigte Personen.

Es kann zudem nicht ausgeschlossen werden, dass zuvor in der Wohnung bzw. im Haus randaliert wurde. Hierzu laufen jedoch noch die polizeilichen Ermittlungen.

Weiterhin prüft die Polizei, ob sich der Verursacher zur Tatzeit in einer psychischen Ausnahmesituation befunden habe.

Die Polizei schätzt den Schaden auf ca. 20.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit
Matthias Pintak
Telefon: 05341/1897-104
E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell