Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
Keine Meldung von Polizei Salzgitter mehr verpassen.

27.01.2020 – 20:44

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Verkehrsunfall mit schwer verletzten Fußgänger

Peine (ots)

Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Montagabend in Peine. Gegen 17:30 Uhr beabsichtigte ein 40-jähriger Peiner (marokkanischer Staatsbürger) die Straße "Am Silberkamp" im Bereich der Schäferstraße am dortigen Fußgängerüberweg (Zebrastreifen) zu queren. Hierbei wurde er von einem 69-jährigen Peiner, welcher mit seinem Pkw VW Golf die Straße "Am Silberkamp" befuhr, augenscheinlich übersehen. Der Fußgänger wurde schließlich vom Pkw erfasst und schwer verletzt. Nach Erstversorgung durch die Besatzung eines Rettungswagen und Notarztes wurde er umgehend einer Braunschweiger Unfallklinik zugeführt. Auf Anordung der Staatsanwaltschaft Hildesheim wurde zur polizeilichen Verkehrsunfallaufnahme ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern an und werden von der Polizei in Peine geführt. Der Fußgänger wurde durch den Unfall erheblich verletzt; akute Lebensgefahr besteht derzeit nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
i.A. Niemeyer, PHK
Telefon: 05171 / 99 90
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Peine
Weitere Meldungen aus Peine
Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter
Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter