PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

01.10.2019 – 09:30

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 191001-1: Polizisten störten Dealergeschäfte - Bergheim

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Die Beamten bemerkten zwei Männer, die sofort flüchteten, als sie den Streifenwagen sahen. Sie führten portioniertes Marihuana, Bargeld und eine Feinwaage mit sich.

Im Rahmen einer Fahndung trafen die Beamten am Freitag (27. September) um 23:00 Uhr auf zwei Männer (33,21), die sich an einer Baustelle der Straße "Am Bahndamm" aufhielten. Einer von ihnen lief zu einem Lieferanteneingang eines Verbrauchermarktes und wurde dort gestellt, der andere Mann fuhr zunächst mit einem Roller in Richtung Südweststraße, stürzte dort und wurde vorläufig festgenommen. In ihrer Kleidung und einer Tüte fanden die Beamten 19 Portionsbeutel mit Marihuana und mehrere hundert Euro in kleinen Scheinen. Beide müssen sich in einem Strafverfahren wegen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln verantworten. (bm)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis