PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Paderborn mehr verpassen.

30.07.2021 – 11:28

Polizei Paderborn

POL-PB: Kind kollidiert mit Senior auf Radweg

Paderborn (ots)

(mb) Auf dem Emilie-Rosenthal-Weg sind am Donnerstag ein radelndes Mädchen und ein Elektroradfahrer verunglückt.

Ein achtjähriges Mädchen fuhr gegen 14.50 Uhr mit einem Kinderfahrrad in Begleitung der Eltern auf dem Emilie-Rosenthal-Weg (Geh-/ Radweg) vom Padersee in Richtung Schloß Neuhaus. An einer Einmündung nach links in Richtung Am Hoppenhof bog die Familie ab. Das Kind kam in der Kurve zu weit nach links und touchierte einen entgegenkommenden Radfahrer. Der 72-jährige Mann stürzte mit seinem Pedelec und verletzte sich leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Achtjährige blieb unverletzt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Telefon: 05251 306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Paderborn
Weitere Storys aus Paderborn
Weitere Meldungen: Polizei Paderborn
Weitere Meldungen: Polizei Paderborn