Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn

13.09.2019 – 10:21

Polizei Paderborn

POL-PB: Radfahrer stoßen zusammen

Paderborn (ots)

(mh) Leichte Verletzungen haben sich zwei Radfahrerinnen am Donnerstagnachmittag in Paderborn zugezogen. Beide waren im Bereich der Unterführung Heierswall/Maspernplatz zusammengestoßen. Eine 22-jährige Fahrradfahrerin wollte gegen 15.20 Uhr von den Paderwiesen kommend nach links auf den kombinierten Geh- und Radweg in Richtung Detmolder Tor abbiegen.

Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer 55-Jährigen, die auf einem E-Bike in Richtung Neuhäuser Tor unterwegs war. Die E-Bike-Fahrerin stürzte und zog sich Verletzungen am Kopf zu. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Paderborner Krankenhaus gebracht.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Telefon: 05251/306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell