Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn

03.05.2019 – 11:58

Polizei Paderborn

POL-PB: Kollision im Gegenverkehr beim Linksabbiegen

Paderborn (ots)

(mb) Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Lieferwagen auf der Gesselner Straße ist am Donnerstag ein Mann, eine Frau und ein Kleinkind verletzt worden.

Gegen 15.00 Uhr fuhr ein 25-jähriger Ford-Transit-Fahrer auf der Gesselner Straße in Richtung Elsen. An der Kreuzung Am Brockhof bog er nach links ab und missachtete dabei den Vorrang einer entgegenkommenden Opel-Insignia-Fahrerin. Die 35-Jährige fuhr in Richtung Gesseln und wollte die Kreuzung geradeaus überqueren. Der Opel prallte frontal gegen die rechte Seite des Lieferwagens. Das Auto blieb mit Totalschaden auf der Kreuzung liegen. Die Fahrerin sowie ihre in einem Kindersitz gesicherte einjährige Tochter erlitten Verletzungen und musste nach notärztlicher Erstversorgung zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Auch der Lieferwagenfahrer zog sich leichte Verletzungen zu.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Telefon: 05251/306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn
Weitere Meldungen: Polizei Paderborn