Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn

22.04.2019 – 11:29

Polizei Paderborn

POL-PB: 2 leicht verletzte Personen auf dem Querweg

Paderborn (ots)

Donnerstag, 18.04.19, 15:20 h, Paderborn

Eine 48-jährige Fahrzeugführerin befuhr mit ihrem Pkw die Josef-Schröder-Straße in Richtung Kilianstraße. Beim Überqueren des Querwegs missachtete sie die Vorfahrt einer von rechts kommenden 24-jährigen Pkw-Führerin und es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Bei dem Unfall wurden die 24-jährige und ihre 53-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Schadenshöhe: 8 000,--EUR

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Telefon: 05251/306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn