PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

27.01.2021 – 08:31

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Auto auf Parkplatz angefahren und geflüchtet

Warendorf (ots)

Dienstagnachmittag (26.01.2021) ist das Auto eines 37-Jährigen in Ahlen angefahren und beschädigt worden.

Der Ahlener hatte seinen weißen VW Arteon in einer Parkbucht eines Parkplatzes an der Straße Am Bahndamm in Ahlen abgestellt. Zwischen 15.15 Uhr und 16.15 Uhr ist ein unbekannter Fahrzeugführer gegen den VW gestoßen, hat ihn am Heck beschädigt und ist anschließend weitergefahren, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Wer kann Angaben zu dem beteiligten Fahrzeug oder zu dem Fahrer machen? Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf