PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

15.01.2021 – 12:57

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Tatverdächtiger soll Mann mit Messer angegriffen haben

Warendorf (ots)

Am Donnerstag, 14.1.2021 wurde die Polizei gegen 23.35 Uhr zu einem Einsatz in einer Wohnung an der Straße Ostenmauer in Ahlen gerufen. Nach ersten Ermittlungen soll ein 49-Jähriger einen 46-Jährigen mit einem Messer angegriffen haben. Bei dem Jüngeren wurden mehrere Stich- und Schnittverletzungen festgestellt. Rettungskräfte brachten den 46-Jährigen zur Versorgung seiner Verletzungen in ein Krankenhaus, Lebensgefahr bestand nicht. Die Polizebeamten nahmen den tatverdächtigen 49-Jährigen vorläufig fest. Aktuell führt die Polizei Vernehmungen zur Klärung der möglichen Tat durch.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf