Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Itzehoe mehr verpassen.

21.09.2020 – 13:11

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 200921.9 Brunsbüttel: Mit mehr als zwei Promille motorisiert unterwegs

Brunsbüttel (ots)

Nach derzeitigen Erkenntnissen ist ein Mann in der Nacht zum Samstag nach einem Umtrunk mit seinem Mofa zur Fähre Brunsbüttel gefahren, wo Beamte ihn einer Kontrolle unterzogen. Der Dithmarscher war volltrunken und musste sich der Entnahme einer Blutprobe stellen.

Kurz vor Mitternacht erhielt eine Streife den Auftrag, zum Anleger in der Fährstraße zu fahren. Laut Zeugenangaben sollte sich ein Fahrgast in alkoholisiertem Zustand vom Schiff aus mit einem Kleinkraftrad auf den Weg machen wollen. Als die Einsatzkräfte eintrafen, war der Verdächtige gerade dabei, sein Zweirad zu starten. Eigenen Angaben zufolge sei er zuvor von der Südseite aus übergesetzt, den Weg zum Anleger habe er von einer Gaststätte aus fahrend auf seinem Mofa zurückgelegt. Ein Atemalkoholtest bei dem Beschuldigten ergab einen Wert von 2,24 Promille, worauf die Beamten die Entnahme einer Blutprobe anordneten. Den Führerschein des 28-Jährigen stellten die Einsatzkräfte sicher und fertigten eine Anzeige wegen der Trunkenheit im Verkehr.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe