Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

28.03.2019 – 11:17

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 190328.1 Heide: Radler bei Unfall verletzt

Heide (ots)

Mittwochnachmittag ist es in Heide zu einem Zusammenstoß zwischen dem Fahrer eines Pedelecs und einem Auto gekommen. Der Radler stürzte und kam leicht verletzt in ein Krankenhaus.

Um 16.50 Uhr war die Fahrerin eines Minis auf der Straße Am Kleinbahnhof aus Richtung Waldschlößchenstraße unterwegs. In Höhe der Haunummer 10 beabsichtigte sie, auf ein Grundstück nach links abzubiegen. Dabei übersah sie das Elektrofahrrad eines 27-Jährigen, der in entgegengesetzter Richtung auf dem Radweg unterwegs war. Es kam zu einer Kollision, wodurch der Zweiradfahrer zunächst auf den Wagen und anschließend auf den Boden fiel. Dabei erlitt er leichte Verletzungen.

Im Zuge der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Verletzte unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest vor Ort ergab einen Wert von 0,52 Promille, später pustete der Mann 0,58 Promille. Die Beamten ordneten darauf die Entnahme einer Blutprobe an, die ein Arzt im Krankenhaus durchführte.

An dem Kleinwagen entstand im Zuge des Unglücks ein Schaden in Höhe von tausend Euro, an dem Rad in Höhe von etwa fünfhundert Euro.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell