Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

26.03.2019 – 13:12

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 190326.4 Beidenfleth: Führen eines Motorbootes ohne den erforderlichen Sportbootführerschein See

Beidenfleth (ots)

Dank eines Zeugen ist es am Montagabend einer Streife des Wasserschutzpolizeireviers Brunsbüttel gelungen, die Motorbootfahrt einer Person ohne den erforderlichen Sportbootführerschein See aufzudecken.

Gegen 18.05 Uhr gingen die Polizeibeamten einem Hinweis eines Zeugen nach und kontrollierten drei Personen in einem 4,60 Meter langen Schlauchboot mit Motorantrieb, das sich zu dem Zeitpunkt auf der Stör im Bereich der Gemeinde Beidenfleth befand. Keiner der Bootsinsassen konnte einen Sportbootführerschein See vorlegen. Einer von ihnen gab sich als Bootsführer zu erkennen und gab an, das Boot auch gelenkt zu haben.

Er wird sich nun wegen Fahrens ohne Sportbootführerschein See verantworten müssen.

Maike Pickert

Rückfragen bitte an:
Maike Pickert
Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe