Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

26.11.2018 – 10:19

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 181126.2 Horst: Zeugen nach Unfallflucht gesucht!

Horst (ots)

Am vergangenen Freitag ist es in Horst zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können.

Im Zeitraum von 14.00 Uhr bis 15.15 Uhr parkte der Anzeigende seinen Audi Q 5 auf dem Parkplatz Horster Viereck in Höhe des Aldi- und Rossmannmarktes. Nach seinem Einkauf fuhr der Mann nach Hause und stellte erst dort fest, dass sein Wagen eine Delle aufwies, die ein anderes Fahrzeug offenbar auf dem Parkplatz verursacht hatte. Die Schadenshöhe dürfte sich auf etwa 1.500 Euro belaufen, Hinweise auf den Verursacher gibt es bis jetzt nicht. Zeugen sollten sich daher bei der Polizei in Horst unter der Telefonnummer 04126 / 38404 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung