PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Gelsenkirchen mehr verpassen.

08.11.2021 – 15:31

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Zeugen nach Tankstellen-Raub gesucht

Gelsenkirchen (ots)

Nach einem Raub auf eine Tankstelle am Sonntagabend, 7. November 2021, sucht die Polizei nach der unbekannten Täterin oder dem unbekannten Täter sowie nach Zeugen. Gegen 23 Uhr betrat die unbekannte Person die Tankstelle an der Grothusstraße in Schalke und forderte unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld. Nachdem ein 24-jähriger Angestellter das geforderte Geld herausgegeben hatte, flüchtete die unbekannte Person mitsamt der Beute zu Fuß in Richtung Innenstadt.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu der Täterin oder dem Täter machen können. Sie oder er ist circa 20 bis 30 Jahre alt, etwa 1,65 bis 1,70 Meter groß, hat eine kräftige Statur und sprach akzentfreies Deutsch. Zur Tatzeit war die Person mit einer schwarzen Wollmütze, einem schwarzen Mundschutz, schwarzer Jacke, einer dunklen Jogginghose, weißen Socken, dunkelblauen Schuhen der Marke "Nike" mit weißer Sohle sowie dunklen Handschuhen bekleidet. Außerdem führte die oder der Gesuchte eine schwarze Plastiktüte mit sich. Sachdienliche Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 21 unter der Telefonnummer 0209 365 8112 oder an die Kriminalwache unter 0209 365 8240.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Merle Mokwa
Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2015
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Gelsenkirchen
Weitere Storys aus Gelsenkirchen
Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen
Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen