Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Gelsenkirchen mehr verpassen.

29.05.2020 – 09:39

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Radfahrer bei Unfall verletzt - Autofahrer unter Alkoholeinfluss

Gelsenkirchen (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag, 28. Mai, auf der Horster Straße Ecke Braukämper Straße in Beckhausen wurde ein 78-jähriger Fahrradfahrer leicht verletzt. Ein 47-jähriger Hyundai-Fahrer stand unter Alkoholeinfluss und musste eine Blutprobe sowie seinen Führerschein abgeben. Gegen 15.20 Uhr war der Autofahrer aus Gelsenkirchen auf der Horster Straße unterwegs und wollte nach rechts in die Braukämper Straße abbiegen. Hierbei kam es zur Kollision mit dem Senior aus Gelsenkirchen, der auf dem Radweg an der Horster Straße entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung fuhr. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die alarmierten Polizisten Alkoholgeruch in der Atemluft des 47-Jährigen. Ein Alkoholtest verlief positiv. Daraufhin musste er die Beamten zur Wache begleiten. Der 78-Jährige wurde am Unfallort von Rettungssanitätern untersucht, ein Krankenhausaufenthalt war nicht notwendig. Bei dem Unfall entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Christopher Grauwinkel
Telefon: +49 (0) 209 365-0
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell