Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Gelsenkirchen mehr verpassen.

23.01.2020 – 08:50

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Rauschgift aus dem Verkehr gezogen

POL-GE: Rauschgift aus dem Verkehr gezogen
  • Bild-Infos
  • Download

Gelsenkirchen (ots)

Mit einem Strafverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz kann jetzt ein 19-jähriger Gelsenkirchener rechnen, nachdem er am Mittwoch, 22. Januar, an der Harthorststraße in Horst kontrolliert wurde. Gegen 18.20 Uhr wurden Polizisten zu einer Ruhestörung in einem Hinterhof an der Harthorststraße gerufen. Dort trafen die Beamten den 19-Jährigen sowie einen weiteren Mann an und stellten Cannabisgeruch fest. Daraufhin überprüften die Ermittler den Verdächtigen und durchsuchten später seine Wohnung. Neben diversen Utensilien für den Drogenhandel wurde auch eine größere Menge Cannabis aufgefunden und sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Christopher Grauwinkel
Telefon: +49 (0) 209 365-2010
E-Mail: Christopher.Grauwinkel@polizei.nrw.de
https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen
Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen