Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-KR: Nachtrag zur Pressemitteilung 52 - Öffentlichkeitsfahndung mit Fotos

Krefeld (ots) - Die Krefelder Strafverfolgungsbehörden fahnden mit Beschluss des Amtsgerichtes Krefeld nunmehr ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

26.12.2018 – 09:57

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Sachbeschädigung durch Feuerwerkskörper am Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Gelsenkirchen (ots)

Am Dienstag, 25.12.2018 gegen 20.00 Uhr kam es nach Zeugenangaben zur Explosion eines Feuerwerkskörpers im Eingangsbereich des Wissenschaftsparks. Durch die Detonation wurde die Eingangstür des Gebäudes beschädigt, so dass von einem erheblichem Sachschaden ausgegangen werden muss. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den Tätern und/ oder ihrem Aufenthaltsort machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209/ 365 7112 (KK11) oder 0209 365 8240 (Kriminalwache).

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Topheide, PHK
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen