Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

28.09.2019 – 10:05

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: 17 jähriger Jugendlicher nach Gewaltdelikt gefasst

Krefeld (ots)

Am heutigen Morgen (28.09.2019) gegen 06:05 Uhr, befand sich ein 38 jähriger Krefelder auf der Mariannenstraße auf dem Weg nach Hause. In Höhe der Mariannenschule kam ihm ein 17 jähriger Krefelder entgegen und schlug ihm unvermittelt mit der rechten Faust gegen die linke Gesichtshälfte. Anschließend flüchtete der 17 Jährige. Eine sofortige Fahndung führte zur Ergreifung des gewalttätigen Krefelders. Es wurde eine Strafanzeige auf Grund der Körperverletzung gefertigt.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld