Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

07.05.2019 – 13:48

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Stadtmitte: Drogenhändler festgenommen - Untersuchungshaft

Krefeld (ots)

Am gestrigen Montag (6. Mai 2019) hat die Polizei einen Mann festgenommen, der im dringenden Tatverdacht steht, mit Drogen gehandelt zu haben.

Gegen 16 Uhr kontrollierten zivile Polizeibeamte einen Fußgänger auf dem Südwall. Bei der Durchsuchung seiner Jacke stellten die Beamten nicht geringe Mengen an Marihuana und ein gestohlenes Smartphone sicher. Die Beamten nahmen den 30-Jährigen fest.

Der polizeibekannte Tatverdächtige hat keinen festen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland und wurde heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Krefeld einem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ einen Untersuchungshaftbefehl gegen ihn. (266)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell