Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Bitte um Mithilfe bei Fahndung nach Täter-Duo

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld-Brake- Bereits am Freitag, den 07.12.2018, erpressten zwei Täter von einem ...

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

15.07.2018 – 06:20

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Verkehrsunfall mit Kind

Krefeld (ots)

Am 14.07.2018, gegen 18:30 Uhr, befuhr ein 52-jähriger Fahrzeugführer die Traarer Straße in Richtung Gartenstadt. Plötzlich und unvermittelt lief ein 2-jähriges Mädchen, das sich von der Hand ihres 14-jährigen Bruders los gerissen hatte, hinter einem geparkten Fahrzeug auf die Fahrbahn. Der 52 Jährige leitete eine Vollbremsung ein, konnte einen Zusammenstoß mit der 2 Jährigen aber nicht verhindern. Das Kind wurde leicht verletzt einem Krankenhaus zugeführt.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld