PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Duisburg mehr verpassen.

18.01.2021 – 12:06

Polizei Duisburg

POL-DU: Neumühl: Mann in Adidas-Jogginghose überfällt Kiosk mit Messer

Duisburg (ots)

Am Sonntagabend (17. Januar, 20:55 Uhr) hat ein Unbekannter einen Kiosk an der Otto-Hahn-Straße überfallen. Er bedrohte den Inhaber mit einem Messer und zwang den 46-Jährigen ihm Bargeld aus der Kasse zu geben. Der Räuber verschwand schließlich aus dem Kiosk. Er wird wie folgt beschrieben: 1,75 bis 1,80 Meter groß, 25 bis 30 Jahre alt, schwarze Adidas-Jogginghose, weiße Sneaker. Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 der Duisburger Polizei unter der Rufnummer 0203 2800 entgegen.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Telefon: +49 (0)203 280-1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203/2801049
E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de
https://duisburg.polizei.nrw

Kontaktdaten anzeigen

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Telefon: +49 (0)203 280-1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203/2801049
E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de
https://duisburg.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell