Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
Keine Meldung von Polizei Duisburg mehr verpassen.

27.01.2020 – 13:14

Polizei Duisburg

POL-DU: Obermeiderich: Giftköder an Berliner Straße ausgelegt - Zeugen gesucht

Duisburg (ots)

Am Donnerstagabend vor zweieinhalb Wochen (9. Januar, gegen 20 Uhr) hat ein Zeuge an der Berliner Straße und rund um den Hagenshof mehrere mit Rattengift versetzte Wurststücke entdeckt. Die Polizei hat die Giftköder entsorgt und Zeugen befragt. Bisher gibt es keine heiße Spur in dem Fall. Deswegen fragt die Polizei: Wer hat den mutmaßlichen Täter beim Auslegen der Köder im Bereich der Berliner Straße beobachtet oder hat andere verdächtige Beobachtungen gemacht? An Neujahr (1. Januar, gegen 13 Uhr) gab es im Landschaftspark einen ähnlichen Fall (wir berichteten). Ein Hund hat eine Mettwurst erschnüffelt, in der eine Rasierklinge versteckt war. Gefressen hat er sie nicht. Auch in diesem Fall sucht die Polizei Zeugen. Hinweise nimmt das zentrale Kriminalkommissariat unter der Rufnummer 0203/2800 entgegen. (cd)

Unsere Berichterstattung bisher: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4486315

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801047
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen aus Duisburg
Weitere Meldungen aus Duisburg