Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
Keine Meldung von Polizei Duisburg mehr verpassen.

21.01.2020 – 10:29

Polizei Duisburg

POL-DU: Wehofen: Sicherheitstechnik verhindert Sprengung eines Geldautomaten

Duisburg (ots)

Am frühen Sonntagmorgen (19. Januar, 05:15 Uhr) haben zwei Unbekannte die Eingangstüren des Vorraums eines Geldinstituts auf der Straße "Im Eickelkamp" aufgehebelt. Dadurch lösten sie einen Alarm aus. In der Filiale bereitete das Duo die Sprengung eines Geldautomaten vor, in dem sie Schläuche auslegten. Durch moderne Sicherheitstechnik erfolgte daraufhin die Vernebelung des Vorraums. Die Täter ergriffen ohne Beute die Flucht und entfernten sich mit einem dunklen Audi in Richtung Wehofer Straße. Das Kriminalkommissariat 14 der Polizei Duisburg sucht Zeugen, die sich unter der Rufnummer 0203 2800 an die Polizei Duisburg wenden können.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Duisburg
Weitere Meldungen aus Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg