Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

22.11.2019 – 13:55

Polizei Duisburg

POL-DU: Stadtgebiet: Traktorkonvoi zieht durch Duisburg

Duisburg (ots)

Landwirte aus der Region ziehen am kommenden Montag (25. November) in der Zeit von 8 bis 17 Uhr mit Traktoren zu einer Protestkundgebung von Nord nach Süd durch Duisburg in Richtung Düsseldorf. Die Zugstrecke führt unter anderem über die Friedrich-Ebert-Straße, den Willy-Brandt-Ring, die Neumühler Straße, die Emmericher Straße, die Meidericher Straße, den Sternbuschweg und die Düsseldorfer Landstraße. Es kann deswegen in diesen Bereichen zu Verkehrsstörungen kommen. Verkehrsteilnehmer müssen rund um die L1 (ehemalige B8) Geduld und Verständnis aufbringen. Über die aktuelle Lage und mögliche Beeinträchtigungen informiert die Duisburger Polizei über Twitter (@polizei_nrw_du, #Traktordemo, #Treckerdemo) und über ein Bürgertelefon. Die Beamten beantworten von 8 bis 20 Uhr unter der Rufnummer 0203 280 1061 Fragen zum Traktorkonvoi. (stb)

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg