Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Duisburg mehr verpassen.

02.01.2019 – 13:16

Polizei Duisburg

POL-DU: Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei: Totes Baby "Mia"*: Wer hat diesen Beutel/Tasche/Handyhülle schon mal gesehen?

POL-DU: Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei: Totes Baby "Mia"*: Wer hat diesen Beutel/Tasche/Handyhülle schon mal gesehen?
  • Bild-Infos
  • Download

Duisburg (ots)

Im Fall des toten Babys "Mia"* sucht die Polizei Menschen, die den auf dem Foto abgebildeten Beutel/Tasche/Handyhülle schon mal gesehen haben. Interessant ist für die Ermittler ebenfalls, wo man einen solchen kaufen oder her bekommen kann. Der circa 15 Zentimeter lange Beutel wurde bei Mädchen in Polen gefunden und durch die dortigen Polizisten sichergestellt. Jeder für sie auch noch so abwegige Hinweis kann für die Polizei entscheidend bei der Suche nach der Mutter von "Mia"* sein. Das Kriminalkommissariat 11 ist für sie unter 0203 280-0 erreichbar und kann Informationen diskret behandeln.

*Die Polizei hat dem Baby den Namen gegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg