PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

31.12.2021 – 10:14

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Rollerdiebstahl +++ Felgendiebstahl +++ Verkehrsdelikte in Flörsheim, Hofheim, Kelkheim und Eppstein

Hofheim (ots)

1. Diebstahl von Roller - Hofheim, Königsteiner Straße, Mittwoch, 29.12.2021, 19:00 Uhr bis Donnerstag 30.12.2021, 09:00 Uhr

Zwischen dem 29.12.2021 gegen 19:00 Uhr und 30.12.2021 gegen 09:00 Uhr betraten Unbekannte die Garage in der Königsteiner Straße in Hofheim am Taunus. Aus der Garage entwendeten sie ein Kleinkraftrad im Wert von mehreren Hundert Euro. Anschließend entfernten sie sich in unbekannte Richtung. Bisher fehlt jede Spur zu den Tätern.

Die Kriminalpolizei nimmt dazu Hinweise unter der Telefonnummer 06192-2079-0 entgegen.

2. Diebstahl von Felgen - Bad Soden am Taunus, Königsteiner Straße, Montag, 20.12.2021 bis Donnerstag 30.12.2021

Am 30.12.2021 wurde der Polizei bekannt, dass aus einer Tiefgarage in der Königsteiner Straße in Bad Soden ein Satz Felgen der Marke Opel gestohlen wurden. Die Täter betraten die Tiefgarage, welche von mehreren Hausbewohnern genutzt wird, vermutlich über ein geöffnetes Schiebetor. Anschließend entwendeten sie den Satz Felgen im Wert von mehreren Hundert Euro und verließen ungesehen die Tiefgarage.

Hinweise zu dem oder den Tätern können der Polizei in Eschborn unter der Telefonnummer 06196-9695-0 gemeldet werden.

3. Unfall in Folge von Alkoholgenuss, Flörsheim, Kapellenstraße, Donnerstag, 30.12.2021, 23:27 Uhr

Am späten Donnerstagabend ereignete sich in der Kapellenstraße in Flörsheim ein Verkehrsunfall, bei dem ein alkoholisierter PKW-Fahrer gegen ein geparktes Fahrzeug stieß. Das geparkte Fahrzeug wurde durch den Aufprall gegen einen weiteren geparkten PKW geschoben. An der Unfallstelle ergab ein durchgeführter Alkoholtest des Mannes einen Wert von 2,26 Promille. Außerdem konnte der Fahrer keinen gültigen Führerschein vorweisen und an seinem Fahrzeug waren keine Kennzeichenschilder angebracht. Der Fahrer wurde für eine Blutentnahme zur Dienststelle verbracht. Ihn erwarten nun Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz. Bei dem Unfall selbst entstand ein Schaden in Höhe von ca. 16.000 Euro.

4. Fahren unter Alkoholeinfluss - Hofheim am Taunus, Casteller Straße, Freitag, 31.12.2021 um 00:50 Uhr

Einer aufmerksamen Streife der Polizei in Hofheim ist am Freitagmorgen gegen 00:50 Uhr ein Fahrzeug in der Casteller Straße in Hofheim durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen. Während der Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,33 Promille. Außerdem konnte der Fahrer keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Der Fahrer wurde für eine Blutentnahme und weitere Maßnahmen zur Polizeistation in Hofheim gebracht.

5. Fahren unter Alkoholeinfluss - Kelkheim, Dieselstraße, Freitag, den 31.12.2021 um 01:06 Uhr

Eine Streife der Polizeistation Kelkheim kontrollierte am Freitagmorgen gegen 01:06 Uhr in der Dieselstraße ein Fahrzeug. Dabei fiel auf, dass die Fahrzeugführerin des BMW Mini unter Alkoholeinfluss stand. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Die Fahrerin wurde für eine Blutentnahme zur Polizeistation gebracht.

6. Verkehrsunfall in Folge von Drogen - Eppstein, B455, Freitag, den 31.12.2021 um 00:20 Uhr

Am frühen Morgen des 31.12.2021 gegen 00:20 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der B455 in Eppstein Bremtahl. Der Fahrer eines Suzuki kam beim Verlassen des Kreisverkehrs von der Fahrbahn ab und im Straßengraben zum Stehen. Es entstand geringer Schaden am Fahrzeug. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Fahrer augenscheinlich unter dem Einfluss von Drogen stand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de
Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Hofheim
Weitere Storys aus Hofheim
Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen