PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

06.09.2021 – 16:05

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Diebstahl aus Container von Corona-Testcenter +++ In Gaststätte eingebrochen +++ Pedelecs entwendet +++ Schloss aufgebrochen - Elektrofahrrad gestohlen

Hofheim (ots)

1. Diebstahl aus Container von Corona-Testcenter, Hattersheim am Main, Karl-Eckel-Weg, 04.09.2021, gg. 20.30 Uhr bis 05.09.2021, 07.00 Uhr

(pa)In Hattersheim kam es in der Nacht zum Sonntag zu einem Einbruch in den Lagercontainer eines Corona-Testzentrums. Die Tat ereignete sich zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen im Karl-Eckel-Weg. Unbekannte verschafften sich gewaltsam Zugang in einen dort aufgestellten Stahlcontainer und durchsuchten diesen nach Wertgegenständen. Mit Getränken, Süßigkeiten und mehreren Mehrfachsteckdosen flüchteten die Einbrecher unerkannt vom Tatort. Die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Hofheim bittet mögliche Zeuginnen und Zeugen, sich unter der Rufnummer (06192) 2079 - 0 zu melden.

2. In Gaststätte eingebrochen,

Flörsheim am Main, Dr.-Georg-von-Opel-Anlage, 05.09.2021, 22.30 Uhr bis 06.09.2021, 06.30 Uhr

(pa)In der Nacht zum Montag geriet in Flörsheim eine Gaststätte ins Visier von Einbrechern. Wie am Montagmorgen festgestellt werden musste, hatte sich jemand über Nacht durch das Aufhebeln der Hintertür Zugang zu dem im Bereich der "Dr.-Georg-von-Opel-Anlage" befindlichen Restaurant verschafft. Die Einbrecher entwendeten Wechselgeld und hinterließen durch ihr gewaltsames Eindringen einen Sachschaden von rund 500 Euro. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Hofheim unter der Telefonnummer (06192) 2079 - 0 entgegen.

3. Pedelecs entwendet,

Hattersheim am Main, Teplitzer Straße, 03.09.2021, 19.30 Uhr bis 04.09.2021, 05.10 Uhr

(pa)Zwei hochwertige Elektrofahrräder stahlen Unbekannte von Freitag auf Samstag in Hattersheim. Die Pedelecs der Marke "Victoria" in blau und weiß-türkis waren im Eingangsbereich eines in der Teplitzer Straße gelegenen Mehrfamilienhauses abgestellt und mittels Fahrradschlössern gesichert. Dies hielt unbekannte Diebe nicht davon ab, die beiden Räder im Laufe der Nacht zu entwenden. Der Wert der gestohlenen Pedelecs beläuft sich auf insgesamt über 6.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Hofheim unter der Rufnummer (06192) 2079 - 0 entgegen.

4. Schloss aufgebrochen - Elektrofahrrad gestohlen, Hofheim am Taunus, Reifenberger Straße, 05.09.2021, 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr

(pa)Am Sonntagabend wurde in Hofheim ein Elektrofahrrad gestohlen. Das graue Rad der Marke "Winora" - Modell "Sinus iX11" - stand zur Tatzeit vor einem Mehrfamilienhaus in der Reifenberger Straße und war dort durch ein Schloss an einem Treppengeländer angekettet, als Unbekannte zwischen 16.00 Uhr und 20.00 Uhr das Schloss aufbrachen und das über 2.200 Euro teure Pedelec an sich nahmen. Hinweise nimmt die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Hofheim unter der Telefonnummer (06192) 2079 - 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Hofheim
Weitere Storys aus Hofheim
Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen