Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

15.09.2019 – 10:23

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Tägliche Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus vom Sonntag, 15.09.2019

Hofheim (ots)

1. Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus KFZ, Kelkheim, 14.09.2019:

Am Samstag, den 14.09.2019, kam es in der Wiesenstraße in 65779 Kelkheim-Ruppertshain zu einem besonders schweren Fall des Diebstahls von elektronischem Werkzeug im Wert von etwa 3000EUR aus einem Kraftfahrzeug. Zeugen oder Hinweisgeber, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Dezentralen Ermittlungsgruppe der Polizeistation in Kelkheim unter der Telefonnummer 06195/6749-0 zu melden.

2. Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Hofheim am Taunus, 14.09.2019:

Gegen 10:10 Uhr kam es in der Frankfurter Straße in Hofheim am Taunus zu einer Verkehrsunfallflucht. Vermutlich streifte der unbekannte Unfallverursacher beim Vorbeifahren den ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Citroën C1 an dessen linken Außenspiegel. Hierbei entstand Sachschaden. Der unbekannte Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen. Zeugen zu dieser Verkehrsunfallflucht werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06190/9360-0 an den Regionalen Verkehrsunfalldienst zu wenden.

3. Verkehrsunfall mit Personenschaden, Hochheim am Main, 14.09.2019:

Am Samstag, den 14.09.2019, kam es im Kreuzungsbereich der Jahnstraße / Delkenheimer Straße in 65239 Hochheim am Main zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Fahrradfahrer. Laut Aussage der Unfallbeteiligten missachtete der PKW-Fahrer die Vorfahrt des von rechts kommenden Radfahrers. Es kam zum Unfall, wobei der Radfahrer leicht verletzt wurde und im Krankenhaus ärztlich versorgt werden musste.

Im Auftrag gefertigt durch Mühleip, PK'in und genehmigt durch den KvD Main-Taunus Hasler, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de
Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell