Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

13.04.2019 – 10:17

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressebericht der Polizeidriektion Limburg vom 13.04.2019

Limburg (ots)

Verkehrslage

Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort

Am Freitag, 12.04.2019, kam es um 19.20 Uhr auf der Landesstraße 3022 zwischen der Abfahrt der B 49 und Hadamar- Steinbach zu einem Verkehrsunfall. Ein bisher unbekannter Pkw- Fahrer touchierte bei einem Überholvorgang einen schwarzen Opel Corsa und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugenhinweise unter Tel.-Nr.:06431/91400 erbeten !

Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort in Limburg Im Elbboden

In der Zeit zwischen Donnerstag, 11.04.2019 und 12.04.2019, 14.00 Uhr wurde ein Torpfosten einer Firmeneinfahrt im Elbboden von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich in unbekannte Richtung. Von diesem ist nichts bekannt.

Zeugenhinweise unter Tel.-Nr.:06431/91400 erbeten !

Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort in der Walderdorffstraße in Limburg

In der Zeit zwischen Mittwoch, 10.04.2019 und Freitag, 12.04.2019, 07.30 Uhr, wurde ein am rechten Fahrbahnrand in der Walderdorffstr. in Limburg geparkter Pkw, VW UP, Farbe blau, im Bereich der Fahrertür beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugenhinweise unter Tel.-Nr.:06431/91400 erbeten !

Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort in der Frankfurter Straße in Limburg

In der Zeit zwischen Freitag, 12.04.2019, 12.30 Uhr bis 13.10 Uhr wurde in Limburg in der Frankfurter Str. ein in Höhe der Postbank geparkter Pkw, Renault Megane, Farbe schwarz, von einem anderen Fahrzeug beim Ausparken im Bereich der rechten, vorderen Stoßstange beschädigt.

Auch hier sind Zeugenhinweise unter Tel.-Nr.:06431/91400 erbeten !

Kriminalitätslage

Brand eines Gegenstandes in einem Kellerraum in Limburg-Eschhofen

In Eschhofen in der Goldmorgenstraße kam es am Freitag, 12.04.2019 gegen 15.10 Uhr zum Brand eines kleineren Gegenstandes in einem Heizraum eines Einfamilienhauses. Aus unbekannter Ursache entzündete sich dort ein Reinigungsartikel. Es kam zu Rauchentwicklung, die Feuerwehr Eschhofen war vor Ort. Es entstand geringwertiger Sachschaden.

Versuchte Inbrandsetzung eines Stromverteilerkastens

Ort: Weilburg, Hainallee, neben öffentlicher Toilettenanlage Zeit: Freitag, 12.04.2019, gg. 21:00 Uhr

Ein Passant bemerkte im Vorbeifahren ein paar brennende Zeitungen an einem Stromverteilerkasten. Mit seinem Autofeuerlöscher löschte er die Zeitungen ab und verständigte die Polizei. Bei der anschließenden Tatortaufnahme wurde unter den Zeitungen eine Spraydose mit brennbarem Inhalt festgestellt, so dass es wahrscheinlich ist, dass Unbekannte durch den Brand den Verteilerkasten beschädigen wollten. Durch das schnelle Handeln des Passanten wurde dies allerdings verhindert.

Zeugenhinweise unter Tel.-Nr.:06471/93860 erbeten !

Rückfragen bitte an:
PHK Beringer
Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Kommissar vom Dienst
Telefon: (06431) 9140-0
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung