PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

29.07.2021 – 15:26

PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-HG: +++Radfahrerin bei Unfall in Friedrichsdorf schwer verletzt+++Unfallflucht bei Oberursel+++

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

1. Radfahrerin bei Unfall in Friedrichsdorf schwer verletzt, Friedrichsdorf, Homburger Landstraße, Mittwoch, 28.07.2021, 23:30 Uhr

(wie)In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verletzte sich eine Radfahrerin bei einem Sturz schwer. Eine 70-Jährige war mit ihrem Pedelec auf der Homburger Landstraße in Friedrichsdorf unterwegs. Beim Überqueren der Straße versuchte sie mit dem Zweirad an einer Bushaltestelle einen erhöhten Bordstein hinauf zu fahren. Dabei scheint sie das Gleichgewicht verloren zu haben und stürzte. Bei dem Sturz schlug die Frau mit dem Kopf auf dem Bürgersteig auf und verletzte sich schwer. Die 70-Jährige wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, die Polizei sicherte das Fahrrad.

2. Unfallflucht bei Oberursel,

Oberursel, Bundesstraße 456, Mittwoch, 28.07.2021, 16:50 Uhr

(wie) Am Mittwochnachmittag verursachte ein Unbekannter einen Unfall auf der B 456. Ein großer, weißer Audi SUV fuhr am Wehrheimer Kreuz auf die B 456 auf. Dahinter fuhr ein 55-Jähriger mit seinem Audi. Als die beiden Fahrzeuge von der Beschleunigungsspur auf die Hauptfahrbahn der Bundesstraße gewechselt hatten, bremste der Audi plötzlich stark ab. Ein Grund für die starke Bremsung war nicht zu erkennen. Der 55-Jährige konnte gerade noch rechtzeitig hinter dem Audi anhalten. Ein herannahender 42-Jähriger mit seinem BMW schaffte es nicht mehr rechtzeitig zu Bremsen und fuhr auf den Hyundai auf. Der Audi entfernte sich nach dem Unfall und kümmerte sich nicht um den entstandenen Schaden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 EUR. Die Polizei in Usingen bittet unter der Rufnummer 06081/9208-0 um Hinweise zu dem Audi.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1045/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen