Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Flensburg mehr verpassen.

Bundespolizeiinspektion Flensburg

BPOL-FL: Vermißte 90-Jährige in Schutzgewahrsam genommen

Neumünster (ots)

Gestern Vormittag meldete die Bahnhofsmission der Bundespolizei im Bahnhof Neumünster eine verwirrte Frau. Zwei Bundespolizistinnen nahmen sich des Einsatzes an.

Sie stellten fest, dass die leicht bekleidete Frau ohne Ausweis und Hausschlüssel unterwegs war. Sie gab an, bei ihren Eltern zu wohnen. In der Handtasche fanden die Beamtinnen Hinweise auf den tatsächlichen Wohnort der Frau.

Es konnte ermittelt werden, dass die 90-Jährige bereits als vermisst gemeldet war. Sie wurde in Schutzgewahrsam genommen und einem Pflegedienst übergeben.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flensburg
Valentinerallee 2a
24941 Flensburg
Pressesprecher
Hanspeter Schwartz
Telefon: 0461/3132-104 o. Mobil: 0160/8946178
Fax: 0461/ 31 32 - 107
E-Mail: bpoli.flensburg.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_kueste

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Neumünster
Weitere Storys aus Neumünster
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Flensburg
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Flensburg
  • 21.03.2019 – 09:30

    BPOL-FL: Zweifach gesuchter Kameruner in Haft

    Flensburg/Jalm (ots) - Gestern Nachmittag kontrollierten Bundespolizisten den Einreisezug aus Dänemark im Flensburger Bahnhof. Bei der Kontrolle eines jungen Mannes ergab die fahndungsmäßige Überprüfung, dass gegen den 20-jährigen Kameruner zwei Haftbefehle vorlagen. Eine Staatsanwaltschaft in Baden-Württemberg suchte ihn wegen Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz. Ihm wurde der Haftbefehl mittels Dolmetscher ...

  • 20.03.2019 – 17:11

    BPOL-FL: Kontrolle Bundespolizei: Gesuchter Rumäne verhaftet

    Jalm (ots) - Heute Nachmittag gegen 13.45 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen Mazda mit dänischen Kennzeichen auf dem Autobahnparkplatz Jalm. Der PKW war mit zwei Personen besetzt und fuhr auffällig langsam auf der Autobahn. Bei der Kontrolle stellten die Bundespolizisten fest, dass gegen den Beifahrer ein Haftbefehl vorlag. Die Staatsanwaltschaft suchte ihn wegen Verstoßes gegen das ...

  • 20.03.2019 – 13:49

    BPOL-FL: Vermißte Jugendliche in Schutzgewahrsam genommen

    Neumünster (ots) - Heute Morgen gegen 06.30 Uhr wurden Bundespolizisten auf laute Musik im Eingang des Neumünsteraner Bahnhofes aufmerksam gemacht. Die eingesetzten Beamten stellten dort einen Jugendlichen fest, der mittels Bluetoothbox laute Musik erzeugte. Die Identitätsfestsstellung ergab, dass der 16-Jährige als vermisst gemeldet galt. Er war aus einer Wohneinrichtung aus dem Kreis Nordfriesland abgängig. Er ...