Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Dortmund mehr verpassen.

25.05.2020 – 13:51

Polizei Dortmund

POL-DO: Nach Verstößen gegen Corona-Schutzverordnung in Gaststätte - Dutzende Platzverweise

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0530

Bei einer Gaststättenkontrolle in der Dortmunder Innenstadt stellten Polizisten in der Nacht auf Sonntag (24. Mai) diverse Verstöße gegen die Corona Schutzverordnung (CoronaSchVO NRW) fest.

Offenbar für jedermann sichtbar hielten sich gegen 1.40 Uhr rund 20 Personen vor der Gaststätte auf. Als die Polizisten eintrafen, verließen etwa 35 weitere Gäste das Lokal. Weil sich im Innern noch weitere 15 Gäste aneinander drängten, konnten die geltenden Infektionsschutzstandards unmöglich eingehalten werden. Weder konnten im Lokal Desinfektionsmittelspender noch das Tragen von Schutzmasken festgestellt werden.

Den umgehend ausgesprochenen Platzverweisen kamen die insgesamt rund 70 Gäste nach. Der weitere Betrieb der Gaststätte wurde durch die Polizei untersagt - zudem fertigten die Beamten eine Ordnungswidrigkeitenanzeige gegen den Gaststättenbetreiber.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Sven Schönberg
Telefon: 0231-132 1024
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund
Weitere Meldungen: Polizei Dortmund