Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

22.09.2019 – 11:56

Polizei Dortmund

POL-DO: Achtjähriger Junge stürzt mit Mountainbike - Polizei sucht Zeugen!

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1093 Am Sonntag, 15.9.2019, stürzte ein achtjähriger Junge aus Dortmund in einem Waldstück in Dortmund-Kirchhörde. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Gegen 11.35 Uhr stürzte der Junge auf einem Waldweg, der von der Dahmsfeldstraße in den dortigen Wald führt, und verletzte sich schwer. An der Unfallörtlichkeit befindet sich ein Baumstumpf, vermutlich ist der Junge über den Stumpf gefahren und gestürzt. Drei vor Ort befindliche Zeugen leisteten Erste Hilfe, haben den Unfall selber jedoch nicht beobachtet. Vor Ort soll sich aber auch ein Zeuge des Unfalls befunden haben, der sich jedoch vor Eintreffen der Beamten wieder entfernt hatte.

Die Polizei bittet Zeugen, insbesondere den oben genannten nicht mehr vor Ort gewesenen Ersthelfer, sich bei der Polizeiwache Hombruch unter 0231-132-1521 zu melden.

Auskünfte zu diesem Sachverhalt erteilt die Pressestelle ab Montag, 23.9., zu den üblichen Geschäftszeiten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund