Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060509 - 0512 Niederrad: Brand einer Gartenhütte

    Frankfurt (ots) - Gestern Nachmittag gegen 17:30 Uhr wurde ein Zeuge durch einen lauten Knall in der Kleingartenanlage am Schwarzsteinkautweg aufgeschreckt. Unmittelbar darauf sah er einen Feuerstrahl, der aus einer Gartenhütte schoss und diese brannte. Ursache für den lauten Knall dürfte das Platzen von Eternitplatten sein, die zur Dachabdeckung dienten. Die alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5.000,- EUR. Die Brandursache ist bisher ungeklärt, die Ermittlungen hierzu dauern derzeit an.

    (André Sturmeit / 069 - 755 82311)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: