Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

24.02.2015 – 13:45

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 150224 - 163 Preungesheim: Dreiste Diebe bestehlen hilfsbereite 86-Jährige

Frankfurt (ots)

Die Frage nach dem Weg diente einem dreisten Diebesduo gestern Nachmittag als Vorwand einer 86-jährigen Frau das Portemonnaie samt Inhalt zu stehlen. In der Jaspertstraße sprach einer der Unbekannten die am Rollator gehende Dame an. Während dessen nutze der Zweite die Gelegenheit und griff in den an der Gehhilfe hängenden Leinenbeutel. Den Verlust von Bargeld, diverser Ausweise und der Krankenkassenkarte hatte die 86-Jährige dann erst später bemerkt. Die Täter waren zu der Zeit schon über alle Berge. Sie wurden als Mitte Zwanzig, schlank, dunkel gekleidet und von südländischer Erscheinung beschrieben. Einer der Beiden hatte lockiges Haar.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung