Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

10.03.2019 – 21:42

Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Birkenau: Dunkler Pkw nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Birkenau (ots)

Am Sonntag, 10.03.2019 ereignete sich zwischen 15:00 Uhr und 17:00 Uhr in Birkenau eine Verkehrsunfallflucht. Hierbei war ein dunkler Pkw, vermutlich beim Ein- oder Ausparken in der Straße Am Tannenbuckel, gegen einen geparkten weißen Ford gefahren. Dieser wurde dabei an der Stoßstange und am Kotflügel beschädigt. Der Unfallverursacher fuhr danach weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Sachschaden wird auf etwa 1.500 EUR geschätzt.

Hinweise zu dem Verkehrsunfall bzw. flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeistation in Heppenheim unter der Telefonnummer 06252/706-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Polizeistation Heppenheim
Mooser, POK'in
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen