Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Michelstadt-Stockheim: zwei Einbruchsversuche scheitern/ schlafende Bewohnerin wird durch Einbrecher geweckt/ Polizei bittet um Hinweise

Michelstadt-Stockheim: (ots) - Ein bislang unbekannter Mann am Donnerstag (28.11.) vergeblich versucht in zwei Wohnhäuser in der Alsfelder Straße einzubrechen. Gegen 17.40 Uhr hatte sich der Mann an der Balkontür eines der Häuser zu schaffen gemacht. Die Bewohnerin hatte im Wohnzimmer geschlafen und war durch die Geräusche wach geworden. Der Fremde hatte dies bemerkt und die Flucht ergriffen. Er ist etwa 1,70 Meter groß und trug eine Baseballkappe. Offenbar wollte er zuvor in ein Nachbarhaus einbrechen und hatte dazu ebenfalls an der Terrassentür gehebelt. Auch dieser Versuch war gescheitert. Die Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Wer am Nachmittag oder frühen Abend im Bereich der Alsfelder Straße verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt hat, wird gebeten, dies der Polizei in Erbach unter der Rufnummer 06062/ 953-0 mitzuteilen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: