Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Eckernförde - Polizei gibt Sicherheitstipps in Eckernförde

Eckernförde (ots) - 181012-3-pdnms Polizei gibt Sicherheitstipps in Eckernförde

Eckernförde. Unter dem Motto "Vorsicht Abzocke" geben die Präventionsfachleute der Polizei Neumünster am Samstagvormittag (13.10.18) Tipps zum Schutz vor Telefonbetrügern. Ab 8 Uhr sind die Beamten auf dem Marktplatz in Eckernförde ansprechbar. Zur besseren Erkennbarkeit haben sie einen Funkstreifenwagen dabei. Die Beamten beschäftigen sich schwerpunktmäßig mit den aktuellen Themen "Falsche Polizeibeamte" und "Enkeltrick". Nutzen Sie die Gelegenheit für ein Gespräch mit der echten Polizei. Wir wollen, dass Sie sicher leben.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster

Das könnte Sie auch interessieren: