PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

17.10.2021 – 22:05

PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-RTK: Vorfahrt missachtet

Bad Schwalbach (ots)

Unfallort: Gemarkung Hünstetten, B 417 Einmündung Oberlibbach Unfallzeit: Sonntag, 17.10.2021, 17:20 Uhr

Am späten Sonntagnachmittag kam es in der Gemarkung Hünstetten Oberlibbach zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Frau. Eine 43-jährige Autofahrerin aus Hünstetten wollte mit ihrem Peugeot von Oberlibbach kommend nach links auf die B 417 in Richtung Limburg einbiegen. Dabei übersah sie einen 71-jährigen BMW-Fahrer aus dem Westerwald, der auf der B 417 in Richtung Wiesbaden fuhr und vorfahrtsberechtigt war. Der BMW kollidierte mit der linken Fahrzeugseite des Kleinwagens. Die 43-jährige Kesselbacherin wurde durch den Zusammenstoß verletzt und zur Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 71-jährige BMW-Fahrer wurde bei der Kollision nicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf 15.000,-EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Kommissar vom Dienst
Telefon: (06124) 7078-0
E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys