PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Eschwege mehr verpassen.

06.04.2021 – 14:29

Polizei Eschwege

POL-ESW: Witterungsbedingte Verkehrsunfälle

Eschwege (ots)

Um 06:32 Uhr befuhr heute Morgen ein 26-jähriger Pkw-Fahrer aus Göttingen die L 3239 in Richtung Großalmerode-Weißenbach. Ausgangs einer Rechtskurve verlor der Fahrer auf winterglatter Fahrbahn die Kontrolle über das Auto und prallte gegen die dortige Schutzplanke. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

In der sogenannten "Viehhauskurve" auf dem Meißner-Plateau geriet ein 22-Jähriger aus der Gemeinde Meinhard bei starkem Schneefall am heutigen Morgen, um 08:00 Uhr, mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen und eine Leitbake.

Mit einem Sattelzug war heute Morgen, um 09:35 Uhr, ein 50-Jähriger aus Sontra auf der B 451 unterwegs. Zwischen Hessisch Lichtenau und Retterode brach auf der winterlichen Fahrbahn der Sattelauflieger nach rechts aus und prallte gegen die Leitplanke, an der drei Felder beschädigt wurden.

An allen Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-123
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege
Weitere Meldungen: Polizei Eschwege