Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Homberg mehr verpassen.

Polizei Homberg

POL-HR: Schwalmstadt und Malsfeld: Unbekannte Täter beschädigen Wahlplakate - Kriminalpolizei ermittelt

Homberg (ots)

Schwalmstadt-Treysa und Malsfeld-Beiseförth Sachbeschädigung an Wahlplakaten Tatzeit: 18.02.2021 - 22.02.2021 In den letzten Tagen beschädigten unbekannte Täter mehrere Wahlplakate von unterschiedlichen Parteien. In der Zeit vom 20.02.2021, 16:00 Uhr bis 22.02.2021, 16:00 Uhr beschädigten unbekannte Täter in Treysa, in der Wasenberger Straße zwei Wahlplakate der Partei SPD. Die Täter veränderten die abgebildete Person mit schwarzer Farbe. Der Schaden an den Plakaten beträgt 200,- Euro. Im gesamten Ortsgebiet von Beiseförth beschädigten unbekannte Täter Plakate von mehreren Parteien und beschmierten eine Bushaltestelle. Die Täter schrieben verschiedene Beleidigungen auf Plakate der Parteien SPD, FDP und AFD. Die Tatzeit ist zwischen dem 18.02.2021, 18:00 Uhr und 20.02.2021, 18:00 Uhr. Der Sachschaden beträgt 100,- Euro. Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizei in Homberg übernommen. Hinweise bitte an die Tel.: 05681-7740 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 22.05.2022 – 18:31

    Eishockey-WM live bei MagentaSport: Deutschland - Schweiz am Dienstag ab 10.45 Uhr im Gruppenfinale / "Wildes 5:4" gegen Kasachstan, nun gegen die Schweiz: "Da wissen wir dann, wo wir stehen"

    München (ots) - Das WM-Viertelfinale hatte Deutschland schon vor einem mühevollen, etwas wilden 5:4 gegen Kasachstan erreicht. Es war bereits der 5. Erfolg, 15 Punkte, WM-Siegrekord nach der Gruppenphase eingestellt. Nun treffen die Deutschen am Dienstag, ab 10.45 Uhr live bei MagentaSport, als aktuell Zweiter auf ...

  • 22.05.2022 – 18:05

    "nd.DerTag": Kommentar zur erneuten Kandidatur von Janine Wissler als Linke-Chefin

    Berlin (ots) - Wer ein Führungsamt in der Linkspartei bekleidet, ist nicht zu beneiden. Denn die internen Konflikte werden schärfer. So zeichnet sich ein Streit darüber ab, wer aus Sicht der Partei die Schuld für den Krieg in der Ukraine trägt und wie die Linke zu den Waffenlieferungen an die Regierung in Kiew stehen sollte. Jüngst hat der thüringische ...

  • 22.05.2022 – 17:27

    Ausdauer nötig

    Frankfurt (ots) - Putins Krieg in der Ukraine wird zu einem blutigen Abnutzungskrieg. Das ändert auch leider kein italienischer Friedensplan, solange der russische Despot Putin nicht gesprächsbereit ist. Auf diesen Stellungskrieg stellt sich auch der ukrainische Präsident Selenskyj ein, wenn er sagt, er wolle nicht mehr mit Russland verhandeln und die russische Armee auf die Stellungen vor dem völkerrechtswidrigen Überfall zurückdrängen. Das bedeutet für Kiews ...

Weitere Meldungen: Polizei Homberg
Weitere Meldungen: Polizei Homberg
  • 26.02.2021 – 10:59

    POL-HR: Melsungen: Zwei unbekannte Täter stehlen Messer aus Einsenwarenfachgeschäft

    Homberg (ots) - Melsungen Einbruch in Eisenwarengeschäft Tatzeit: 26.02.2021, 01:58 Uhr Messer im Wert von mehreren hundert Euro stahlen zwei unbekannte Täter in der vergangenen Nacht aus einem Eisenwarenfachgeschäft in der Kasseler Straße. Die beiden Täter begaben sich zu dem Geschäft und warfen mit einem größeren Stein eine der Schaufensterscheiben ein. ...

  • 25.02.2021 – 15:23

    POL-HR: Neukirchen und Borken: Warnung! - Anrufe von falschen Mitarbeitern der Finanzbehörden

    Homberg (ots) - Neukirchen und Borken Versuchter Betrug durch falsche Finanzbehördenmitarbeiter Tatzeit: 25.02.2021 Heute Vormittag meldete sich in Borken und in Neukirchen eine angebliche Mitarbeiterin der "Bundesfinanzbehörde" telefonisch bei zwei Bürgern. Die Anruferin gab in beiden Fällen an, dass die Bürger Coronahilfen in Anspruch nehmen können. Sie ...

  • 25.02.2021 – 11:28

    POL-HR: Neukirchen: Streit wegen Geldschulden - 29-Jähriger mit Messer verletzt

    Homberg (ots) - Neukirchen Streitigkeiten zwischen zwei Männern - 29-Jähriger mit Messer verletzt Tatzeit: 24.02.2021, 18:55 Uhr Gestern Abend kam es in der Kantstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Neukirchenern im Alter von 21 und 29. Der 29-Jährige wurde hierbei. Im Rahmen eines Streits wegen Geldschulden verletzte der 21-Jährige den 29-Jährigen mit ...