Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

22.08.2019 – 16:32

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Lkw beschädigt Brücke in Niederkaufungen: Straßenbahnverkehr vorsorglich eingestellt

Kassel (ots)

Kaufungen (Landkreis Kassel): Ein Lkw hat am heutigen Donnerstagnachmittag, gegen 15:50 Uhr, in Niederkaufungen beim Durchfahren einer Unterführung eine Brücke beschädigt. Nach ersten Mitteilungen der von Zeugen zum Unfallort in der Straße "Am Haferbach" gerufenen Streife des Polizeireviers Ost, ist die Brücke sichtlich und offenbar auch nicht unerheblich beschädigt worden. Da derzeit zu befürchten ist, dass die Statik der Brücke beeinträchtigt ist, wurde der darüber verlaufenden Straßenbahnverkehr vorsorglich eingestellt. Die Freiwillige Feuerwehr Kaufungen wurde zur Sicherung der Gefahrenstelle alarmiert. Der Fahrer des verursachenden Lkw ist nach der Kollision weitergefahren. Nach ihm wird derzeit gefahndet.

Matthias Mänz Pressesprecher Tel. 0561 - 910 1021 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell