Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann

13.06.2019 – 12:41

Polizei Mettmann

POL-ME: Rüttelplatte und Grabenstampfer entwendet - Wülfrath - 1906068

POL-ME: Rüttelplatte und Grabenstampfer entwendet - Wülfrath - 1906068
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

In der Zeit zwischen Mittwoch, dem 12.06.2019, 15:30 Uhr, bis Donnerstag, dem 13.06.2019, 08:20 Uhr, entwendeten unbekannte Täter von einem Baustellengelände an der Flandersbacher Straße in Wülfrath sowohl eine gelbe Rüttelplatte der Fa. Bomag als auch einen silber/grauen Grabenstampfer. Wie der oder die Täter die beiden schweren Geräte von dem Baustellengelände an der Hausnummer 43 wegschaffen konnten, ist bislang nicht bekannt. Der Wert der Maschinen wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Bisher liegen der Wülfrather Polizei noch keine Hinweise auf den oder die Täter und den Verbleib der gestohlenen Geräte vor. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, wie auch Angaben zum aktuellen Standort und Verbleib der gesuchten Baustellenmaschinen, nimmt die Polizei in Wülfrath, Telefon 02058/ 9200-6110, jederzeit entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell