PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Ratzeburg mehr verpassen.

08.02.2021 – 15:57

Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Zusammenstoß im Kreuzungsbereich - Unfallzeugen gesucht

Ratzeburg (ots)

08. Februar 2021 | Kreis Stormarn - 06.02.2021 - Wentorf bei Hamburg

Am 06.02.2021, gegen 19.20 Uhr, ereignete sich im Kreuzungsbereich der B207 (Berliner Landstraße) und des Ostrings in Wentorf bei Hamburg ein Verkehrsunfall, bei dem sich vier Personen leicht verletzten.

Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 39-jähriger Mann mit seinem Honda Civic auf der Berliner Landstraße von der Schwarzenbeker Landstraße kommend in den Kreuzungsbereich ein. Ein 49-jähriger Fiat-Fahrer fuhr auf dem Ostring von der Straße An der Lohe kommend in Richtung Südring und ebenfalls in den Kreuzungsbereich ein. Dort kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Honda-Fahrer sowie eine 35-jährige Mitfahrerin verletzten sich leicht, ebenso wie der Fiat-Fahrer und seine 16-jährige Tochter.

Die Schaltung der Lichtzeichenanlange zum Unfallzeitpunkt für beide Fahrzeugführer ist nun auch Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Die Polizeistation Wentorf sucht Zeugen die Angaben zum Unfallgeschehen und zur Schaltung der Ampelanlage geben können. Sie werden gebeten sich unter der Telefonnummer 040/558201950 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
- Stabsstelle / Presse -
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg