PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau mehr verpassen.

23.09.2021 – 10:15

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau

POL-WE: Wetteraukreis: Polizei sucht nach rechtmäßigen Eigentümern

POL-WE: Wetteraukreis: Polizei sucht nach rechtmäßigen Eigentümern
  • Bild-Infos
  • Download

Friedberg (ots)

+++

Wetteraukreis: Polizei sucht nach rechtmäßigen Eigentümern

Im Rahmen einer Wohnungsdurchsuchung Mitte August 2021 stellten Polizeibeamte in Ober-Mörlen diverse Gegenstände sicher, bei denen es sich mit einiger Wahrscheinlichkeit um Diebesgut handeln könnte.

Da in einigen Fällen die rechtmäßigen Eigentümer nach wie vor unbekannt sind, wenden sich die Ermittler nun an die Öffentlichkeit.

Die Beamten fragen: Wem gehören die abgebildeten Sachen? Wer kann anderweitig Angaben bezüglich deren Herkunft machen? Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Butzbach unter Tel. 06033/70430.

Bei dem mutmaßlichen Diebesgut handelt es sich um:

   -Mountainbike Cube Aim Race 29"
   -Navigationsgerät TomTom, älteres Modell in einer Tasche
   -Akkuhandkreissäge Parkside
   -Sony PS4
   -Akkubohrmaschine Bosch
   -Black & Decker Akku-Kettensäge
   -Koffer mit versilbertem Besteck
   -drei Pelzmäntel und eine Pelzjacke
   -Damenarmbanduhr "Chagal"
   -ältere Kameras Icarex, Canon, Polaroid, Silette, Olympus
   -alter Belichtungsmesser

Hinweis für die Redaktionen: Eine Collage, die das mutmaßliche Diebesgut zeigt, gehört zur Meldung. Die einzelnen Aufnahmen sind abrufbar über nachfolgenden Link: https://k.polizei.hessen.de/985795201

+++

Tobias Kremp

Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell