Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau

10.05.2019 – 13:00

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau

POL-WE: Unfallstatistik der Polizeidirektion Wetterau für das Jahr 2018

Ein Dokument

Friedberg (ots)

Zahl der Unfälle weiter auf hohem Niveau

*

Wildunfälle bleiben Hauptunfallursache

*

Neuer Leiter des Regionalen Verkehrsdienstes Wetterau

*

Die Anzahl der registrierten Unfälle im Dienstgebiet der Polizeidirektion Wetterau ging im Jahr 2018 gegenüber dem Vorjahr zurück, liegt jedoch mit 5227 Unfällen weiterhin auf hohem Niveau, was dem Trend innerhalb des gesamten Polizeipräsidiums Mittelhessen entspricht. Damit ereignete sich in der Wetterau im letzten Jahr alle 101 Minuten ein Unfall, der von der Polizei aufgenommen und somit statistisch erfasst wurde.

Die weiteren Ausführungen zur Unfallstatistik entnehmen Sie bitte dem im Presseportal zum Download zur Verfügung stehenden Pressepapier zur Unfallstatistik. Dieses ist auch unter www.polizei.hessen.de/ppmh abrufbar.

Sylvia Frech, Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150
Fax: 06031-601 151

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell